Profil anzeigen

Das DNN-Update - Grünes Gewölbe - Fahndung bei Aktenzeichen XY

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser, die Verhaftungen im Zusammenhang mit dem Einbruch ins Grüne
Das tägliche DNN-UpdateDas tägliche DNN-Update
Das tägliche DNN-Update
Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,
die Verhaftungen im Zusammenhang mit dem Einbruch ins Grüne Gewölbe vor knapp einem Jahr hat die Hoffnung geweckt, die entwendeten Kunstschätze doch noch wiederzufinden. Gestern Abend lief die Fahndung nach den weiteren noch flüchtigen Tatverdächtigen zur besten Sendezeit bei Aktenzeichen XY. Polizeisprecher Thomas Geitner warnt allerdings vor allzu großem Optimismus: das Diebesgut aufzuspüren sei deutlich schwieriger als die Täter zu fassen. Torsten Klaus hat alles Wissenswerte zusammengetragen.
Laura Catoni hat anlässlich des heutigen Internationalen Männertags den Herren der Schöpfung auf den Zahn gefühlt. Drei Vertreter des angeblich starken Geschlechts haben mit ihr über alte und neue Rollenbilder, emotionale Nöte und maskuline Gepflogenheiten gesprochen.
Das Autos Männersache sind widerlegt denn auch Catrin Steinbach. Sie hat sich mit E-Autos befasst und der Frage, ob diese bei einem Unfall tatsächlich häufiger in Brand geraten als Benziner. Nein, lautet die Antwort. Aber dafür treten an anderer Stelle Probleme auf.

Ihr
Dirk Birgel
DNN-Chefredakteur

Der Überblick aus Dresden und der Region

Ein Jahr nach dem Einbruch ins Grüne Gewölbe: Was bisher über den Juwelendiebstahl bekannt ist
Mieten in Dresden steigen deutlich langsamer
Von Diskriminierung bis Genderdebatte: Zum Weltmännertag sprechen drei Dresdner übers Mannsein
A 4: Tempo 100 zwischen Dresden-Nord und West bleibt
Zahl der Elektroautos steigt – wie sich die Dresdner Feuerwehr vorbereitet
Albrechtsburg Meißen: Hundert Bäume müssen gefällt werden.
Sachsen Energie: Neuer Spitzenmanager für neuen Konzern
Volleyball-Damen des Dresdner SC ziehen ins Pokal-Halbfinale ein
Die Corona-Nachrichten

Präsenzunterricht in Coronazeiten? Das sagen Dresdner Schulleiter
So viele Menschen sind infiziert
Am Mittwoch meldet Dresden 120 Neuinfektionen
Paul-Ehrlich-Institut: Sicherheit der Corona-Impfstoffe leidet nicht unter hohem Entwicklungstempo
Biontech-Impstoff noch wirksamer als zunächst angenommen
Virologin Ciesek in Podcast: Mehr Corona-Tests im Privaten durchführen
RKI-Daten: Risiko für schweren Covid-19-Verlauf bei 40- bis 59-Jährigen womöglich unterschätzt
Infektionsschutzgesetz: Was darüber behauptet wird, und was davon stimmt
Nachrichten aus Sachsen und Deutschland

Wöller-Ministerium zahlt 90.000 Euro für Krisenberatung
Homeoffice-Gesetz: Verdi macht Druck und pocht auf den Schutz der Arbeitnehmer
Erstes Mehrfamilienhaus aus dem Drucker: Bautechnologie schreitet in Deutschland voran
Trotz DFB-Schlappe: Joachim Löw bleibt Bundestrainer
Was sonst noch passiert

AKK gegen Macron – ein Streit, den sich die EU nicht leisten kann
Die schönsten Dörfer in Italien: Sechs neue Städte tragen den Titel
Gewusst wie: Unser Ratgeber

Geisterfahrer: Was tun, wenn einer entgegenkommt?
Im Internet bestellt, aber nicht zu Hause? So klappt es mit der Paket-Zustellung
Saugroboter im Test: Nur teure Staubsauger überzeugen
Sie wollen mehr wissen? Die DNN haben ein Plus für Sie.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.