Profil anzeigen

Das DNN-Update - Dynamo Dresden entlässt den Trainer

Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Das tägliche DNN-UpdateDas tägliche DNN-Update
Das tägliche DNN-Update

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,
Dynamo zieht die Reißleine und trennt sich von Trainer Guerino Capretti. Fortune kann man dem 40-Jährigen wahrlich nicht unterstellen. Nicht ein Sieg in zwölf Partien steht auf seiner Haben-Seite. Letztlich mündete die Erfolglosigkeit folgerichtig im Abstieg in die 3. Fußball-Bundesliga.
Wer künftig die Geschicke der Schwarz-Gelben übernimmt, muss ausgerechnet der Mann entscheiden, der schon Capretti holte. Denn Sportchef Ralf Becker wird Dynamo auch in der dritten Liga erhalten bleiben. Trainingsstart ist am 15. Juni, spätestens da wird klar sein, wer künftig mit der Mannschaft arbeiten, sie zurück ins Bundesliga-Unterhaus führen soll.
Ihre
Christin Grödel
stellv. DNN-Chefredakteurin
Die Corona-Nachrichten

Aktuelle Zahlen zum Coronavirus: Grafiken, Karten, Tabellen
Wie schlimm wird Corona in den kommenden fünf Jahren?
Der Überblick aus Dresden und der Region

Herrentag in Dresden: Polizei verzeichnet 43 Straftaten
Ausländeranteil in Dresden wächst in der Pandemie
Zweiter neuer Stadtbahnwagen in Dresden eingetroffen
OB-Wahl in Dresden: André Schollbach will Wohnen zur Chefsache machen
Premiere in Dresden-Hellerau: „Premonitions of a larger Plan“
Stefan Kutschke gibt sein Comeback bei Dynamo Dresden
Neues Hochhaus am Lennéplatz geplant
Nachrichten aus Sachsen und Deutschland

Schluss mit Rabatt-Tricks:  Das gilt ab Sonnabend im Handel auch in Sachsen
Wie die Störung der Kartenzahlungsterminals behoben werden soll
9-Euro-Ticket: Wann Reisende auch mit dem ICE fahren dürfen
ADAC: Pannenhilfe für Fahrräder ab 1. Juni – woher kommt der Sinneswandel beim Autoclub?
Hackerangriffe in Deutschland: „Die Gefahr ist bombastisch gestiegen“
Was sonst noch passiert

Ukraine-Krieg: Tschetschenenführer Ramsan Kadyrow droht Polen mit Angriff
Tanker-Streit spitzt sich zu: Iran protestiert gegen Schiffsbeschlagnahmung – und kapert selbst Schiffe
Gewusst wie: Unser Ratgeber

Heuschnupfen-Allergie - was hilft und wie entstehen Pollenallergien?
Verhalten am Stauende: Auf diese Gefahren sollten Sie achten
‎DNN - Nachrichten und Podcast im App Store
Android: Die DNN-App bei Google Play
iOS: Das E-Paper der DNN im App Store
Android: Das E-Paper der DNN bei Google Play
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.