Profil anzeigen

Das DNN-Update - Ein Künstler trotzt Corona

Das tägliche DNN-UpdateDas tägliche DNN-Update
Das tägliche DNN-Update

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,
Nicola Bremer ist ein Grenzgänger. Der Vater Mutter, die Deutsche Schweizerin, aufgewachsen in Italien - der Mann hat eine spannende Biografie. Jetzt lebt er in Dresden und fühlt sich pudelwohl als Künstler in der Kunst- und Kulturstadt. Auch wenn der freie Autor und Regisseur gerade in Wien probt. Er ist froh darüber, dass er wieder arbeiten kann, hat aber auch die Beschränkungen der Corona-Krise kreativ bewältigt: “Wenn ich keine Menschen zur Verfügung habe, die mir ihren Körper und ihre Stimme leihen, muss ich es eben selbst machen”, erklärt er sein künstlerisches Prinzip.
Bremer ist vor die Kamera getreten und hat die sozialen Medien zu seiner Bühne gemacht. Auf der Plattform Instagram stellt er Videos und Sprüche ins Netz, die sich mit dem aktuellen Geschehen auseinandersetzen. Jetzt, wo Theater wieder möglich ist, will er die Kunstformen vernetzen und mit seinen virtuellen Zuschauern in den Dialog treten. Wer seine Einträge kommentiert, erhält eine Freikarte. Bremer bleibt sich halt treu als Grenzgänger. Und überzeugter Dresdner.
Ihr
Thomas Baumann-Hartwig
DNN-Chefreporter
Die Corona-Nachrichten

Nicola Bremer: Ein Künstler aus Dresden erfindet sich wegen Corona neu
Erschöpft nach Impfung: Kann ich nach einer Corona-Impfung Fatigue-Symptome bekommen?
Corona in Afrika: Hoffnung trotz vernichtender dritter Welle
Mekka: Tausende Pilger machen Wallfahrt Hadsch in Saudi-Arabien - unter Corona-Einschränkungen
Der Überblick aus Dresden und der Region

Hochwasser in Sachsen: So wütete das Unwetter in Bad Schaundau und Umgebung
Gasaustritt: Feuerwehr rückt wegen Explosionsgefahr an die Blasewitzer Straße aus
Kommentar zum ÖPNV in Dresden: Was wollen wir bezahlen?
Suche nach Elbschwimmer in Dresden – 40-Jähriger muss in Haft
Runde Sache: Eine Kolumne von Kabarettist Erik Lehmann
Union eine Nummer zu groß: Dynamo Dresden verpatzt die Generalprobe
Gastro-Test in Dresden: Schüsselglück im Happy Bowl
Nachrichten aus Sachsen und Deutschland

Hochwasser im Westen: Warum fahren Sachsen jetzt in Katastrophengebiete?
Dietmar Bartsch: Bodo Ramelow bleibt Ministerpräsident bis 2024
Polizei Sachsen: Immer mehr Straftaten gegen Journalisten und Medien – jede zweite Tat aufgeklärt
Katholische Kirche: Missbrauchstäter arbeitete als Priester - Kardinal Reinhard Marx bittet um Vergebung
Was sonst noch passiert

Kolumbien: Proteste in Cali brutal niedergeschlagen - Demonstranten gejagt, gefoltert und getötet
Einigung erzielt: Öl-Allianz Opec steigert ihre Ölproduktion wieder
Afghanistan: Mehr als die Hälfte aller Bezirke in den Händen der Taliban
Kollaps der Korallenriffe: Das kommende Jahrzehnt ist die „letzte Chance“
Gewusst wie: Unser Ratgeber

Neue Whatsapp-Funktion: Wie Sie die App auf bis zu vier Geräten nutzen können
Wo ich mit Wohnmobil und Caravan parken darf und wo nicht
Photovoltaik: Steuer-Vereinfachung - lohnt sich deshalb jetzt eine Solaranlage?
Sie wollen mehr wissen? Die DNN haben ein Plus für Sie.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.