Profil anzeigen

Das DNN-Update - Feiern in Dresden, Chaostage in Leipzig

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser, die Dresdner erlebten ein ruhiges, beschauliches Wochenende,
Das tägliche DNN-UpdateDas tägliche DNN-Update
Das tägliche DNN-Update
Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,
die Dresdner erlebten ein ruhiges, beschauliches Wochenende, genossen das schöne Wetter, beteiligten sich am bunten Treiben zum nachgeholten Christopher Street Day oder feierten mit beim Kraftwerk Mitte Fest. Ganz andere Bilder kamen (mal wieder) aus Leipzig-Connewitz. Dort wütete der linke Mob.
Mehrere Tage hintereinander tobte sich die extremistische Szene des Viertels aus. Vordergründig ging es um bezahlbaren Wohnraum. Eigentlich aber darum, mal wieder so richtig Bambule zu machen, Polizisten verletzen inklusive. Als ob man preiswerten Wohnraum schafft, indem man mit Pflastersteinen wirft.
Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) kündigte an, “hart vorzugehen und den Randalierern das Handwerk zu legen”. Das ist gut so! Es wirft aber gleichzeitig die Frage auf: warum erst jetzt? Connewitz brennt schließlich nicht zu ersten Mal. Auch der Leipziger Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) muss sich fragen lassen, warum er in Connewitz den ewigen Zauderer gibt.
Ein Rechtsstaat darf sich solche Entgleisungen nicht bieten lassen. Die Randalierer müssen die harte Hand des Gesetzes endlich zu spüren bekommen.
Kommen Sie gut durch den Tag
Ihr
Dirk Birgel
DNN-Chefredakteur

Der Überblick aus Dresden und der Region

Tausende feiern den Christopher Street Day 2020 in Dresden
Vorm Dresdner Rathaus weht erstmals eine Regenbogenflagge
Dresden muss bei Fördermitteln für Schulen nachsitzen
Nach dem Eklat: So geht es im Fernsehturmverein Dresden weiter
DNN-Serie „Dresdner des Jahrzehnts“: Jan Vogler
Kommentar zur Weißen Flotte: Endlich mit Profis arbeiten
Schön, dass Sie hier sind!
Die Corona-Nachrichten

Die Unverzichtbaren: Was Coronahelden in Dresden leisten
So viele Menschen sind infiziert
Wieder Corona-Ausbruch in fleischverarbeitendem Betrieb
Spahn fordert: Urlaub im Herbst und Winter nicht im Ausland verbringen
Italien verlängert Anti-Corona-Maßnahmen bis Ende September
Nachrichten aus Sachsen und Deutschland

Leipzig-Connewitz: Kretschmer sagt Linksextremisten den Kampf an
30 Jahre Freistaat – Sachsen feiert sich trotz Corona
Smart Meter für alle? Die Stromversorger sind sich bei der Verteilung der modernen Zähler nicht einig
Speiseöl und Batterie: Die Bahn experimentiert mit alternativen Antrieben
Geheime Weltmächte, Aliens, Illuminaten, Freimaurer – Fast jeder dritte Deutsche ist überzeugt von Verschwörungen
Was sonst noch passiert

Streit um US-Botschafter für Berlin: Demokraten ziehen die Notbremse
Chinas recyclebares Raumschiff ist wieder auf die Erde zurückgekehrt
Betrug bei Amazon: Plattform löscht 20.000 Rezensionen
Gewusst wie: Unser Ratgeber

Paartherapeutin im Interview: Warum Beziehungen zerbrechen – und was wir dagegen tun können
Kürbis-Rezepte: So bereiten Sie Butternut, Hokkaido und weitere Kürbisarten zu
Vorfälligkeitsentschädigung oft zu hoch: Urteil stärkt Bankkunden bei Ausstieg aus Hausfinanzierung
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.