Profil anzeigen

Das DNN-Update - Hilbert darf bei OB-Wahl antreten

Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Das tägliche DNN-UpdateDas tägliche DNN-Update
Das tägliche DNN-Update

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,
Aufatmen bei Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert: Der Amtsinhaber kann am 12. Juni bei der OB-Wahl antreten. Wegen Formfehler bei der Aufstellung waren mehrere Beschwerden bei der Landesdirektion eingegangen. Diese Formfehler hätte es auch tatsächlich gegeben, so gravierend, dass Hilbert von der Kandidatenliste gestrichen werden muss, seien diese aber nicht.
Ergo: Die Kandidatur behält ihre Gültigkeit. Allerdings: Gegen die Entscheidung der Landesdirektion kann Klage erhoben werden. Das letzte Wort scheint hier also noch nicht gesprochen zu sein.
Ihre
Christin Grödel
stellv. DNN-Chefredakteurin
Die Corona-Nachrichten

Fast 5000 Pflegekräfte in Dresden ohne Impfnachweis
Fünf Städtische Bibliotheken in Dresden können wieder öffnen
So viele Menschen sind infiziert
Einreiseregeln bis Ende Mai verlängert: Was für Urlaubsrückkehrer gilt
Drosten verlässt Corona-Ausschuss – Lauterbach spricht von „schwerem Verlust“
Viruslast im Mund senken: Jeden dritten Tag gurgeln
Corona breitet sich unter Hirschen aus: Was bedeutet das für die Pandemie?
Krieg in der Ukraine

Ukraine will Ziele in Russland angreifen
Mariupol: Asow-Regiment fordert Hilfe aus Kiew bei Durchbruch der russischen Blockade
Kiew: Bürgermeister Klitschko lässt Denkmal für die Freundschaft mit Russland abreißen
Delfine im Krieg: Russland setzt Tiere im schwarzen Meer ein
Der Überblick aus Dresden und der Region

Demonstration in Dresden: Großkampftag für Kita-Mitarbeiter
Löwe Jago im Zoo Dresden ist tot
Holzwurm vertreibt Mieter aus ehemaliger Hutfabrik in Bannewitz
Warum Dresdner Eltern mit dem Schulbau noch nicht zufrieden sind
Verkehrslärm: Die Sorgen eines Anwohners am Emerich-Ambros-Ufer
Bauarbeiten auf der A4 in Dresden
Nachrichten aus Sachsen und Deutschland

Bundestag stimmt Abschaffung der EEG-Umlage zu
So wenige Hochzeiten wie vor über 100 Jahren - dafür ein kleiner Babyboom
Deutschlands führender Automobilexperte rät von Diesel-Autos ab
Umfrage: Deutsche uneinig bei Ukraine-Kurs der Bundesregierung
Studie: So viel Geld hat Deutschland seit Kriegsbeginn an Russland gezahlt
Das könnte passieren, wenn Russland auch Deutschland den Gashahn zudreht
Was sonst noch passiert

Olaf Scholz in Japan: Was macht Tokio nach dem russischen Angriff auf Kiew so wichtig?
Gedenken an den Holocaust: Israel gedenkt Opfern – mit Bundestagspräsidentin Bas
Familie von israelischem Ministerpräsidenten erhält Morddrohungen
Boris Becker vor Urteilsverkündung: Gefängnis oder Bewährung?
Schwester André aus Frankreich jetzt mit 118 Jahren ältester Mensch der Welt - Vielleicht ist es das tägliche Gläschen Portwein
Twitch: Wie „Just-Chatting“-Streams so beliebt wurden
Gewusst wie: Unser Ratgeber

Onlinetool: So berechnen Sie Ihre persönliche Inflationsrate
Pollenflug April 2022: Welche Pollen fliegen aktuell und wie kann ich mich schützen?
Spargel: Wissenswertes rund um das Stangen-Gemüse
Sie wollen mehr wissen? Die DNN haben ein Plus für Sie.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.