Profil anzeigen

Das DNN-Update - Hochhaus unter Quarantäne

Das tägliche DNN-UpdateDas tägliche DNN-Update
Das tägliche DNN-Update

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,
150 bis 200 Personen unter Quarantäne: Weil ein Bewohner des Studentenwohnheims an der Hildebrandstraße an einer Corona-Infektion verstorben ist, greift die Stadt jetzt penibel durch. Der komplette 15-Geschosser ist abgeriegelt, die Bewohner dürfen ihre Räumlichkeiten nicht verlassen. Zu groß ist die Angst, dass sich das Virus verbreitet. Da der Verstorbene vor seiner Erkrankung in Indien war, kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich um eine Mutation handelt. 
Deshalb hat das Gesundheitsamt am Freitag damit begonnen, sämtliche Bewohner zu testen. Wie groß der Ausbruch ist und ob es sich um eine mutierte Virusart handelt, steht frühestens am Dienstag fest. Immerhin: Bisher zeigt keine Person Symptome. DNN-Chefreporter Thomas Baumann-Hartwig hat zusammengetragen, was wir über den Fall wissen. 
Ihre
Christin Grödel
stellv. DNN-Chefredakteurin
Die Corona-Nachrichten

Hochhaus nach tödlichem Corona-Fall unter Quarantäne - was wir wissen
Sachsen plant Ende der Maskenpflicht in Schulen – Dresden unter Inzidenz-Grenze
Bislang kein russischer Impfstoff in Sachsen: Sputnik-Start steht in den Sternen
Die Semperoper Dresden öffnet wieder – Ballett zum Auftakt
So viele Menschen sind infiziert
Betriebsärzte beginnen mit Corona-Impfungen – Was Mitarbeiter nun wissen müssen
Corona-Impfpriorisierung aufgehoben: Können sich ab Montag alle impfen lassen?
Nebenwirkungen nach Corona-Impfung – welche Reaktionen sind bekannt?
WHO fordert: Impfstoffspenden für arme Länder vorziehen und neuen Varianten keine Chance geben
Trotz sinkender Corona-Zahlen: Merkel will Verlängerung der „epidemischen Lage“
Der Überblick aus Dresden und der Region

Mehr Platz für Radfahrer: Dresden bekommt Vorrangroute ab 2022
Dresden: Über 4000 Wahlhelfer für die Bundestagswahl gesucht
Einmal bis zum Mittelmeer: So groß ist Dresdens Wassernetz
Zwei Grabschänder in Dresden auf frischer Tat ertappt
„Dann kommt das tiefe Loch“: Beim Christlichen Hospizdienst Dresden finden Hinterbliebene ein offenes Ohr
Fahrrad-Demo in Dresden gegen A 4-Ausbau
Stärkste Fraktion: Das will die CDU in Dresden besser als die Grünen machen
Nachrichten aus Sachsen und Deutschland

Marx nach Rücktrittsgesuch: „Der Papst wollte, dass dieser Brief veröffentlicht wird“
Fagott-Talent Melin Acikel – 16-Jährige überwindet als Kind Taubheit und gewinnt „Jugend musiziert“
Der Schein trügt: Wenn Unternehmen mit Diversität und Nachhaltigkeit werben
Was sonst noch passiert

Treffen mit Biden: Putin will Beziehungen zu den USA verbessern, erwartet aber keinen Durchbruch
Bitcoin unter Druck: Tesla-Chef Musk mit kryptischer Nachricht bei Twitter
Kommunikation zwischen Mensch und Hund: Schon Welpen verstehen uns
Gewusst wie: Unser Ratgeber

Gemüse verwerten: So nutzen sie wirklich alles von Spargel, Blumenkohl, Karotte und Co.
Hoverboard, E-Scooter und Co.: Diese Regeln sollten Fahrer und Eltern kennen
Scheibenreiniger im Test: Auch günstige Mittel beseitigen den Schmutz zuverlässig
Und da war noch ...

... die Sache mit Ufos: Dem US-Kongress wird jetzt ein Geheimdienstbericht vorgelegt
Sie wollen mehr wissen? Die DNN haben ein Plus für Sie.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.