Profil anzeigen

Das DNN-Update - Kein stilles Gedenken am 13. Februar

Das tägliche DNN-UpdateDas tägliche DNN-Update
Das tägliche DNN-Update

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,
der 13. Februar ist in Dresden ein besonderer Tag. Tausende gedenken still der Opfer der Bombardierung durch die Alliierten und der Zerstörung der Stadt. Der 13. Februar ist aber auch der Tag, der seit Jahren durch Rechtsextreme instrumentalisiert wird. Alljährlich finden Aufmärsche der Neonazis statt. Geschichtsvergessenheit und Propaganda, die angesichts des erfahrenen Leids so vieler unerträglich sind.

Auch heute haben die Rechten eine Versammlung angemeldet. Auch heute werden sie ihren Opfermythos zelebrieren. Nach Angaben des sächsischen Landesamts für Verfassungsschutz allerdings mit einer geringeren Beteiligung. Den Corona-Beschränkungen sei Dank. Dass Dresden an diesem Tag aber nicht endlich mal zur Ruhe kommen kann, bleibt unerträglich.
Ihre
Christin Grödel
stellv. DNN-Chefredakteurin
Die Corona-Nachrichten

Dresden rüstet sich mit diesen neuen Quarantäne-Regeln für die Corona-Mutationen
Kontaktregeln und Ausgangssperre: AfD scheitert mit Eilantrag gegen Corona-Verordnung
Corona-Tagebuch eines infizierten Dresdners: 21 Tage am Boden
Corona-Frage des Tages: Wie entsorge ich meine Maske richtig?
Sachsen: Ab Montag bei Fahrgemeinschaft Maske im Auto
So viele Menschen sind infiziert
Mutationen: Der aktuelle Stand der Forschung – muss der Corona-Impfstoff angepasst werden?
Corona-Spätfolgen: Forscher identifizieren mögliche Ursache für „Hirnnebel“
Der Überblick aus Dresden und der Region

Mann zündet sich hinter dem Landtag in Dresden an – und stirbt im Krankenhaus
Kostenexplosion beim Blauen Wunder: CDU Dresden attackiert Baubürgermeister
Sozialer Wohnungsbau: Planungssicherheit in Dresden
Altmarkt in Dresden; Wie das Rathaus doch noch einen Stadtratsbeschluss umsetzt
Dresden: Virtuelle Menschenkette am 13. Februar - Diese Menschen zeigen Gesicht
Nachrichten aus Sachsen und Deutschland

„Wir brauchen mehr Empathie für die Opfer“: Medienforscher Pörksen über den Tod von Kasia Lenhardt
Urteil: C&A muss wegen Corona einbehaltene Miete nachzahlen
Einigung beim Lieferkettengesetz: Was sich dadurch ändert
Diese Lehrer nutzen Youtube, um in der Pandemie zu unterrichten
Was sonst noch passiert

Biden will Zehntausende in Mexiko ausharrende Migranten in die USA einreisen lassen
Mit dem „besten“ Team der Welt: Nasa schickt Rover der Superlative auf den Mars
Seltener Berggorilla in Nationalpark im Kongo geboren
Gewusst wie: Unser Ratgeber

Sommerurlaub: Ferienwohnungen an Nordsee und Ostsee werden teils schon knapp
Sie wollen mehr wissen? Die DNN haben ein Plus für Sie.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.