Profil anzeigen

Das DNN-Update - Keine Entschädigungen für Ungeimpfte?

Das tägliche DNN-UpdateDas tägliche DNN-Update
Das tägliche DNN-Update

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,
muss ein Sachse in Corona-Quarantäne, zahlt der Freistaat derzeit dafür eine Entschädigung für den Verdienstausfall. Noch. Denn zumindest für Ungeimpfte könnten diese Gelder bald passé sein. Das Sozialministerium prüft, ob es die Entschädigungen auch künftig für Personen geben wird, die sich bisher gegen eine Impfung entschieden haben.
Immerhin: Rund 25 Millionen Euro sind dafür schon geflossen. Eine ganze Menge Geld. Dagegen wirkt der kostenlose Piks doch recht harmlos.
Ihre
Christin Grödel
stellv. DNN-Chefredakteurin
Die Corona-Nachrichten

Entschädigung bei Quarantäne? Sachsen prüft Ende der Ausgleichszahlungen für Ungeimpfte
Testpflicht legt in Dresden erste Coronafälle an Schulen offen
Niedrige Impfquoten: Warum wird in Ostdeutschland weniger geimpft? 
Sachsens Tourismus fehlen die Gäste - diese Regionen leiden besonders unter der Corona-Pandemie
So viele Menschen sind infiziert
Vierte Corona-Welle: RKI-Chef Wieler warnt vor „fulminantem Verlauf“
Virologin Brinkmann warnt: „Wir rauschen in ähnliche Situation wie im vergangenen Herbst“
Der Überblick aus Dresden und der Region

Kaufen oder mieten – die große Übersicht für die Stadtteile in Dresden
Bundestagswahl in Dresden: Die wichtigsten Infos in der Übersicht
Das sagen die Gutachter zum neuen Kaufpark Nickern in Dresden
Mit Zuschauern in die neue Saison: Dresdner SC plant mit bis zu 1500 Fans
100 Jahre Eingemeindung von Blasewitz nach Dresden: Pavillons im Fokus
Cate Blanchett dreht in Dresden
Sächsische Schweiz: Ist der Hickelkopf zu instabil zum Klettern?
Dresden will den Schulbau beschleunigen und Kosten senken
Was macht Dresden mit den DDR-Garagenstandorten?
Nachrichten aus Sachsen und Deutschland

Lina E.: Jubel und Applaus beim Prozess-Auftakt in Dresden
Sachsentarif soll Fahrscheinwirrwarr beenden: Freistaat startet Fahrgastbefragung
Paritätischer Wohlfahrts­verband sieht sich von Immobilien­wirtschaft missbraucht
Immer weniger Apotheken in Sachsen
Angeklagter schweigt zu antisemitischen Anschlag auf jüdisches Restaurant
Flutkatastrophe in NRW: SPD und Grüne wollen U-Ausschuss im Landtag beantragen
Was sonst noch passiert

Der Traum von „Aussiewood“ ist geplatzt: Hollywoodproduktionen verlassen Australien wegen Delta-Variante
Terror in Paris: „Jahrhundertprozess” um November-Anschläge beginnt
Bitcoin startet in El Salvador mit Problemen
Frau wollte verpasstes Flugzeug mit Bombendrohung stoppen - Festnahme
17 Delfine stranden vor französischer Insel Île de Ré
Gewusst wie: Unser Ratgeber

Garten im September 2021: Was jetzt noch im Gemüse- und Obstgarten geerntet werden kann
Pool bauen: Braucht man eine Genehmigung für den Poolbau auf dem eigenen Grundstück?
Sie wollen mehr wissen? Die DNN haben ein Plus für Sie.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.