Profil anzeigen

Das DNN-Update - OB Hilbert stellt sein Wahlprogramm vor

Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Das tägliche DNN-UpdateDas tägliche DNN-Update
Das tägliche DNN-Update

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,
erst musste Dirk Hilbert bangen, ob er überhaupt zur Oberbürgermeisterwahl in Dresden antreten darf, nun hat der Amtsinhaber sein Programm vorgestellt. Und wie es sich für einen ehemaligen Wirtschaftsbürgermeister gehört, macht er genau das zu seinem Kernthema: die Wirtschaft.
Oberstes Credo dabei: Dresden muss schuldenfrei bleiben. Wie das angesichts der aktuellen Krisensituation gelingen kann, bleibt allerdings abzuwarten. Genauso wie die Frage, ob eine gewonnene Wahl Hilberts angesichts der Querelen um seine Benennung auch tatsächlich zu einer zweiten Amtszeit führt.
Ihre
Christin Grödel
stellv. DNN-Chefredakteurin
Die Corona-Nachrichten

Corona-Effekt wohl vorbei: Grippewelle in Sachsen wieder stärker
So viele Menschen sind infiziert
Omikron-Impfstoff: EMA rechnet mit Zulassung bis September
Hendrik Streeck rechnet mit Corona-Variante, „die leichter übertragbar ist“
Krieg in der Ukraine

Ukrainischer Offizier fleht um Evakuierungen von Stahlwerk in Mariupol
Russland simuliert den Atomschlag: Expertin sieht „psychologisches Spiel mit der Angst“
Putin entschuldigt sich für Lawrows Hitler-Vergleich bei Israel
Moskaus Patriarch Kyrill I.: So tickt Putins heiliger Krieger von der russisch-orthodoxen Kirche
Papst Franziskus gibt Nato Mitschuld an Krieg in Ukraine
Der Überblick aus Dresden und der Region

Wie kann Dresden eine Sportstadt bleiben?
Bundesgerichtshof bestätigt Urteil gegen rechtsextreme Schlägergruppe aus Dresden
Dresden-Striesen: Wer bezahlt den Abriss von Garagen am Hermann-Seidel-Park?
Dresdner Protest für mehr Inklusion: „Es geht darum, nicht mehr die Ausnahme zu sein“
Ärger über Aufgaben beim Deutsch-Abitur in Dresden
Sächsische Schweiz: Tourismusverband stellt neues Leitbild für die Region vor
Nachhaltigkeit: „Mode ist in Dresden leider unterrepräsentiert“
Nachrichten aus Sachsen und Deutschland

Europa League: „Ein Traum wird endlich war!“: Wilde Party nach Frankfurts Einzug ins Finale- Fans „entführen“ Chandler
Nach Dresden-Stopp: Leipzig nimmt weiter Geflüchtete aus der Ukraine auf
Gerhard Schröder: Freunde und Bekannte machen sich Sorgen um den Altkanzler
Olaf Scholz: Annalena Baerbock wird in die Ukraine reisen
Was sonst noch passiert

Die EZB erhöht nicht die Zinsen, aber Hypotheken werden teurer - warum?
Nach zehn Jahren Flucht: Meistgesuchter Drogenboss Kolumbiens an USA ausgeliefert
Terrorwelle setzt sich fort: drei Tote bei Anschlag in Israel
Die Hummel auf dem Mond beobachten: Wie schafft man es, immer weiter ins Weltall zu schauen?
Gewusst wie: Unser Ratgeber

Einfach erklärt: Das müssen Sie zu Inflation, Zentralbanken und Stagflation wissen
Spargel grillen: in Alufolie, Speck, als Spieß – so bereiten Sie ihn auf dem Grill zu
Kindersitz am Fahrrad: Vorne oder Hinten? Worauf sollte man beim Kauf achten?
Sie wollen mehr wissen? Die DNN haben ein Plus für Sie.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.