Profil anzeigen

Das DNN-Update - Sachsen erlaubt Public Viewing

Das tägliche DNN-UpdateDas tägliche DNN-Update
Das tägliche DNN-Update

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,
das dürfte Fußballfans freuen: Pünktlich zur bevorstehenden Europameisterschaft legt Sachsen eine neue Corona-Schutzverordnung vor. Und die beinhaltet neben zahlreichen Lockerungen in der Gastronomie, in Schulen und im Freizeitbereich auch das gemeinsame Schauen von Spielen vor großen Leinwänden – vorausgesetzt natürlich, die Inzidenzen bleiben so niedrig wie bisher.
Das so genannte Public Viewing wird in der neuen, ab Montag geltenden Regelung als „Kulturveranstaltung“ eingestuft – und entsprechend behandelt. Und das bedeutet: Die Maskenpflicht entfällt, wenn Mindestabstände eingehalten werden können. Veranstaltungen sind grundsätzlich bis 999 Personen gestattet, bei mehr Besuchern muss eine offizielle Anmeldung erfolgen. Hoffen wir, dass „die Mannschaft“ ihr übriges dafür tut, damit wir einen langen Fußball-Sommer erleben können.
Ihre
Christin Grödel
stellv. DNN-Chefredakteurin
Die Corona-Nachrichten

Public Viewing, Familienfeiern, Clubs: Sachsen lockert zahlreiche Corona-Regeln
Warum es in Dresden so schwer Termine für die Bürgerbüros gibt
So viele Menschen sind infiziert
Der Überblick aus Dresden und der Region

HTW-Neubau schließt eine Baulücke am Hauptbahnhof
Historische Gräber in Dresden: Wer pflegt sie und mit welchem Geld?
Dynamo Dresdens Ex-Coach Kauczinski traut früheren Schützlingen eine gute Rolle in der 2. Liga zu
Wohnungsbrand in Dresden-Gorbitz: Ist der Angeklagte schuldfähig?
Bosch-Fabrik in Dresden: Ein Halbleiterwerk der Superlative
Dank Daten aus Frankreich: Drogenhändler in Dresden angeklagt
Angelika Kirchschlager, Alfred Dorfer und Julius Drake gastierten bei den Dresdner Musikfestspielen
Nachrichten aus Sachsen und Deutschland

Verfassungsschutz sammelte Daten zu Sachsen Vize-Ministerpräsident Dulig
Tarifverhandlungen gescheitert: Lokführer bei der Bahn kündigen Streik an
Sachsens Sozialministerin Köpping: Ostdeutsche „haben das Gefühl, dass ihre Lebensleistung nicht anerkannt wird“
Städtetagspräsident Burkhard Jung warnt vor höheren Preisen bei Bussen und Bahnen 
Exodus bei „Tagesschau“ und „Tagesthemen“: Was zieht Linda Zervakis, Jan Hofer und Pinar Atalay zu RTL und Pro7?
Franco A.: Im Prozess gesichtete Handyvideos werfen Fragen auf
Neue Details: Täter tötete erst Ehefrau und Mann in Dänischenhagen, dann Bekannten in Kiel
Was sonst noch passiert

Umstrittenes EZB-Urteil: EU bereitet Verfahren gegen Deutschland vor
Verweigert Deutschland in Brüssel die Stimme für mehr Steuertransparenz?
Bericht des US-Senats: Behörden hatten Hinweise vor dem Sturm aufs Kapitol
Marxist Castillo könnte neuer Präsident Perus werden
Forscher: Menschenaffen droht dramatischer Verlust des Lebensraums - „Massensterben“ muss verhindert werden
Gewusst wie: Unser Ratgeber

Tipps für Ostsee-Urlauber in Warnemünde: Von „Wingsurfen“ bis Riesenrad
Wie gefährlich sind Brände bei Elektro-Fahrzeugen und was ist zu tun?
Fließende Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit: So beugen Sie einem Burnout im Homeoffice vor
Und da waren noch ...

... diese Wandfarben, die für besseren Schlaf sorgen sollen – und für mehr Sex
Sie wollen mehr wissen? Die DNN haben ein Plus für Sie.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.