Profil anzeigen

Das DNN-Update - Sachsen unter 50er Inzidenz

Das tägliche DNN-UpdateDas tägliche DNN-Update
Das tägliche DNN-Update

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,
Sachsen befindet sich im freien Fall – zumindest was die Corona-Neuinfektionen anbelangt. Am Mittwoch lag die Zahl der Sieben-Tage-Inzidenz laut RKI bei 47,2 – und damit so weit unten, wie schon lange nicht mehr. Zur Erinnerung: Einen landesweiten Wert unter Inzidenz 50 gab es das letzte Mal zu Beginn der zweiten Corona-Welle am 20. Oktober 2020 (48,6). Das ist genau 219 Tage her. Und 270.000 infizierte Sachsen sowie mehr als 9300 Corona-Tote.
Der Grund: ein exponentieller Abwärtstrend. Denn wenn Zahlen exponentiell wachsen können – wovor die Experten immer wieder warnen – können sie auch exponentiell sinken. Und das tun sie gerade erfreulicherweise, dank einer Mischung aus Testen, Impfen und Regulieren. „Es wird ja immer gern bezweifelt, dass eine Corona-Schutzverordnung tatsächlich eine Wirkung hat. Aber die hat sie“, so Sachsens Sozialminister Petra Köpping (SPD). Möge das auch bei den Zweiflern ankommen.
Ihre
Christin Grödel
stellv. DNN-Chefredakteurin
Die Corona-Nachrichten

Sachsens Corona-Inzidenzen sind im Sinkflug – das sind die Gründe
Sachsen macht auf: Großer Lockerungs-Fahrplan ab 14. Juni 
Corona-Impfung für Kinder und Jugendliche in Sachsen nicht an Schulen
Mediziner sieht „Kollateralschaden“ durch Corona-Einschränkungen
So viele Menschen sind infiziert
Überraschende Einladung zur Corona-Impfung: Was kann der Grund sein?
Luca-App: Sicherheitslücke gefährdet Gesundheitsämter
Impstofflieferungen stocken: Biontech kann Zusagen nicht einhalten
EU fordert Schadensersatz in Millionenhöhe von Astrazeneca
Ursprung der Coronavirus-Pandemie: Debatte um Laborunfall neu entfacht
Der Überblick aus Dresden und der Region

Schulden? Rote Zahlen? So dicke hat es Dresden
Besser laufen in Dresden – das investiert die Stadt
Mann versuchte, Achtjährigen in Wald zu locken
Berufsschulreform löst in Dresden Kritik im Handwerk aus
Die Elbe in Dresden: Lebensader in historischen Bildern
Dresden: Turmfalken brüten auf einem Johannstädter Hochhausdach
Neue Spielplätze im Dresdner Südosten
Nachrichten aus Sachsen und Deutschland

Geld für Restaurant und Verkehr gespart: Homeoffice senkt laut Studie das Bruttoinlandsprodukt
Bautzener Landrat will Wolf an den Kragen
Urlaub für Pflegebedürftige und Angehörige auf Rügen: Hier entsteht ein 50-Millionen-Euro-Hotel
Im Harz entsteht Deutschlands höchster Aussichtsturm – über Torfhaus!
Was sonst noch passiert

Tödliche Manipulation: Seilbahn am Lago Maggiore fuhr ohne Bremsen
Amazon kauft MGM-Filmstudios - für mehr als 8 Milliarden Dollar
Pinault-Museum in Paris eröffnet: ein monumentaler Tempel der Kunst
Wegweisendes Urteil: Gericht verpflichtet Ölkonzern Shell zu Klimaschutz
Gewusst wie: Unser Ratgeber

Knöllchen im Ausland: Was muss ich jetzt befürchten?
Hausmittel gegen Krankheiten: Kräuter-Apotheke von der Fensterbank
Sonnenschutzfolie und Klimageräte im Test: So bewahren Sie einen kühlen Kopf
Sie wollen mehr wissen? Die DNN haben ein Plus für Sie.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.