Profil anzeigen

Das DNN-Update - Weniger Sitzenbleiber in Sachsen

Das tägliche DNN-UpdateDas tägliche DNN-Update
Das tägliche DNN-Update

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,
es gibt nicht viele Gewinner in der Coronakrise: der Versandhandel, die Logistikunternehmen, der Lebensmitteleinzelhandel. Jetzt hat das Statistische Landesamt eine weitere Gruppe entdeckt: lernschwache Schüler. Laut der Kamenzer Behörde gab es im Sommer 2020 deutlich weniger Sitzenbleiber als in den Jahren zuvor. 3518 Schüler mussten oder wollten die Klasse wiederholen, gut 1500 weniger als in den Vorjahren. Ihr Anteil an der Gesamtschülerzahl sank damit von 1,36 auf 0,93 Prozent.
Dass die Ursache für diese auf den ersten Blick erfreuliche Entwicklung das Homeschooling infolge des ersten Lockdowns ist, darf getrost bezweifelt werden. Das Kultusministerium erklärte seinerzeit, die Schulen sollten wohlwollend Bewertungsspielräume ausnutzen, um Entscheidungen im Interesse der Schüler zu treffen. Landeschef Michael Kretschmer (CDU) hingegen hatte gemahnt, er halte Regelungen, bei denen aufgrund der Corona-Pandemie jeder Schüler versetzt werden sollte, nicht für wünschenswert. Die Schulen haben sich offenbar eher am Ministerium orientiert. Ob sie Ihren Schülern damit einen Bärendienst erwiesen haben, wird die Zukunft zeigen. Ein Schüler, der dauerhaft hinterherhinkt, hat auch nichts gewonnen.

Ihr
Dirk Birgel
DNN-Chefredakteur
Die Corona-Nachrichten

So viele Sitzenbleiber gab es in Dresden im ersten Corona-Schuljahr
Dresdens Oberbürgermeister will Senioren mit Taxis zum Impfen bringen
Sachsen will Lehrer und Erzieher vorzeitig mit Astrazeneca impfen
Dresdens Tourismus am Boden: Wann kommt die Exit-Strategie?
Corona-Pandemie stoppt Güterzüge zwischen Deutschland und Tschechien nicht
Kretschmer bei Maischberger: Ostern hart bleiben, um Sommer zu retten
Verfälscht die Stadt die Zahl der Corona-Toten in Dresden?
So viele Menschen sind infiziert
Bevölkerung von Ischgl immer noch immun gegen Corona: Studie aus Innsbruck liefert neue Erkenntnisse
Spätestens ab Anfang April wird in den Arztpraxen geimpft
Biontech-Impfstoff neutralisiert südafrikanische Corona-Mutante – erzeugt aber weniger Antikörper
Obduktionen zeigen: Blutverdünner haben positiven Effekt auf Covid-19-Krankheitsverlauf
Der Überblick aus Dresden und der Region

Tierheim Dresden: Viele Spenden und viele Tiere in Zwangspflege
Geschäftsführer Wehlend hat Dynamo Dresdens Zahlen fest im Blick
Freigesprochener nach Jahren der Tat überführt: Ist ein zweites Verfahren möglich?
Nachrichten aus Sachsen und Deutschland

Der Kampf der Angehörigen von Hanau: Im Namen meines toten Bruders
Soziologe Rosa zu Corona-Hassreden im Netz: „Unsere grundsätzliche Verstörung nimmt politische Dimensionen an“
Urteil: Amazon muss Herkunft bei Obst und Gemüse angeben
Staatsanwaltschaften horten Millionenvermögen in Bitcoin
Was sonst noch passiert

Historische Mission: Nasa-Rover „Perseverance“ auf dem Mars gelandet
Neues Strategiepapier: Die EU will Handel und Klimaschutz verbinden
China verschärft Zensurregeln für Blogger weiter: „Den gesamten Prozess kontrollieren“
Gewusst wie: Unser Ratgeber

Rechtsschutzversicherung: Für wen und wann sie sich lohnt
Mit Freunden feiern trotz Corona: einfache Cocktailrezepte für die Onlineparty
Kamera aus fürs Klima: Wie CO₂ bei Videokonferenzen eingespart werden kann
Und da war noch ...

... die bizarre Welt der sinnlosen Kundenantworten bei Amazon
Sie wollen mehr wissen? Die DNN haben ein Plus für Sie.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.