Profil anzeigen

Das DNN-Update - Zwei Rechtsaußen und ihre Parolen

Das tägliche DNN-UpdateDas tägliche DNN-Update
Das tägliche DNN-Update

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,
Es war ein klägliches Häuflein, das da am Sonnabend durch Dresden zog: Die „Querdenken“-Bewegung ist auf dem absteigenden Ast. Vor wenigen Monaten protestierten auf dem Theaterplatz noch Tausende gegen die Corona-Beschränkungen. Jetzt reichen 100 Polizisten, um den Marsch der „Querdenker“ abzusichern.
Außer der Maske beim Einkaufen gibt es aber auch wenige Einschränkungen des öffentlichen Lebens, und das trotz einer stetig steigenden Inzidenz. Massen tummelten sich am Sonnabend eher in den Einkaufszentren als bei Demonstrationen. Das wird sich am Montagnachmittag ändern. Da treten mit Björn Höcke und Jens Maier zwei führende AfD-Politiker bei „Pegida“ auf und es formiert sich entschiedener Gegenprotest.
Zwei Rechtsaußen wollen in Dresden ihre Parolen verbreiten – das sollte nicht unwidersprochen bleiben.
Ihr
Thomas Baumann-Hartwig
DNN-Chefreporter
Die Corona-Nachrichten

Sieben-Tage-Inzidenz steigt in Sachsen weiter
Im Dresdner Zoo gilt wieder die 3G-Regel
So viele Menschen sind infiziert
Dresden: Inzidenz fünf Mal über 35 - diese Regeln sind seit Samstag in Kraft
Corona-Impfung für Kinder: Wann kommt die Zulassung? Biontech rechnet mit Daten bis Ende September
Der Überblick aus Dresden und der Region

Parken am Blauen Wunder in Dresden: Runder Tisch soll Konflikt beilegen
Wohnungsbau in Dresden: Und täglich grüßt der Leutewitzer Park
Stimmen aus Dresden: Die Qual der Wahl – eine Kolumne von Erik Lehmann
„Die Frank Schöbel Story“ feierte im Dresdner Boulevardtheater Premiere
Häuptling Rainald Grebe in der Dresdner Freilichtbühne Junge Garde
Kaddi hat gekostet: Das Restaurant Stresa in Dresden-Striesen- wie im Garten bei Freunden
Nachrichten aus Sachsen und Deutschland

Streit um Sachsens Asylpolitik: Wöller hält an Nacht-Abschiebungen fest
Deutsche Bahn legt Details zu neuem Angebot im Tarifkonflikt mit der GDL vor
Bafin: Neue Regeln für Kreditkartenzahlungen bringen mehr Sicherheit und ärgern beim Shoppen
Tausende gehen in Berlin für bezahlbare Mieten auf die Straße
Was sonst noch passiert

Hungersnot in Afghanistan: Welthungerhilfe fordert Fortsetzung der humanitären Hilfe
Al-Kaida: Totgeglaubter Terror-Anführer Al-Sawahiri in Videobotschaft vom 11. September zu sehen
Großdemonstration für die Unabhängigkeit Kataloniens
María Mendiola ist tot: Sängerin der Band Baccara im Alter von 69 Jahren gestorben
Prozess um Zahlungsmethoden: Apple muss App-Store-Regeln entschärfen
Gewusst wie: Unser Ratgeber

Langsamer PC? Wie man dem Computer wieder zu mehr Leistungsfähigkeit verhilft
Tiny House: günstiger und klimafreundlicher Wohnraum?
Videostreaming ohne Kompromisse: Amazons 4K-Fire-TV-Stick im Test
Sie wollen mehr wissen? Die DNN haben ein Plus für Sie.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.