Profil anzeigen

Das tägliche DNN-Update - 13. Juli 2020

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser, am Bischofsweg hat eine Gruppe junger Leute einen Tag lang e
Das tägliche DNN-UpdateDas tägliche DNN-Update
Das tägliche DNN-Update
Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,
am Bischofsweg hat eine Gruppe junger Leute einen Tag lang ein Haus besetzt. Sie demonstrierten damit gegen Leerstand und Wohnungsnotstand. Die Gruppe wollte nach eigenen Angaben Wohnraum für Bedürftige, ein Infocafè, eine Küche für alle und Plenarräume schaffen sowie einen Gemeinschaftsgarten im Hinterhof anlegen. Bereits im Januar hatten junge Menschen ein Haus auf dem Putzi-Gelände in der Äußeren Neustadt besetzt. Diese war nach fünf Tagen von der Polizei geräumt worden. Diesmal gingen die Hausbesetzer freiwillig. Stand die Statik den hochtrabenden Plänen im Wege?
Seit 20 Jahren keine Miete zahlt Methusalem, ein Höckerschwan der auf dem Carolasee im Großen Garten seine Runden dreht. Solch ein stolzes Alter erreichen statistisch nur 3 von 1000 Schwänen hat Beringer Thomas Eißer verraten. Manche schätzen Methusalem sogar auf 23 bis 24 Jahre.
Weniger willkommen ist der eigentlich schön anzuschauende Japanische Staudenknöterich. Denn es handelt sich um eine invasive Art, die einheimische Pflanzen verdrängt. Deshalb sind ihm Freiwillige entlang des Elbradwegs an den Kragen gegangen.
Kommen Sie gut durch den Tag
Ihr
Dirk Birgel
DNN-Chefredakteur

Der Überblick aus Dresden und der Region

Erneut Hausbesetzung in Dresden, diesmal am Bischofsweg
Hier geht es dem Japanischen Staudenknöterich an den Kragen
Der Methusalem-Schwan vom Carolasee ist eine Rarität
US Car Convention 2020 – Superstimmung beim Mini-Event
Die Corona-Nachrichten

Dresdner Reiseunternehmer: „Die Leute wollen einfach wieder weg“
Ferien mit Corona für Kinder in Dresden – sechs wichtige Fragen
So viele Menschen sind infiziert
Kita-Verbot bei Schnupfen? „Völliger Unsinn“ meint ein Kinderarzt
Corona-Impfstoff und Immunität: Sinkende Antikörper-Zahl bei Genesenen schmälert Hoffnung
Virenfreie Raumluft: Welche Methoden effektiv sind – und welche nicht
Malediven öffnen Grenzen am 15. Juli – ist Urlaub dort sicher?
Nachrichten aus Sachsen und Deutschland

Mietendeckel: Mieterbund fordert bundesweiten Stopp für „fünf bis sechs Jahre“
Wirecard: Neue Enthüllungen um flüchtigen Manager Jan Marsalek
Stuttgart: Stadt und Polizei kritisieren Berichterstattung – Wort „Stammbaumforschung“ nie gefallen
MP3-Erfinder im Interview: „Wir waren nicht die einzigen, wir waren nur besser“
Abstiege, Enttäuschungen, Insolvenzen: Wie geht es mit dem Fußball im Osten weiter?
„Hagia Sophia darf keine Moschee werden“ – Türkische Gemeinde in Deutschland stellt sich gegen Erdogan
Was sonst noch passiert

Neue Visa-Regeln in den USA: Internationalen Studenten droht Ausreise
Belästigung bei Ubisoft: Spiele-Entwickler kündigt tiefgreifende Veränderung an
Studie zeigt: Den „Zuschauereffekt“ gibt es auch bei Ratten
Gewusst wie: Unser Ratgeber

13 Tipps für Städtereisen in Deutschland abseits der Touristenpfade
Wie hält eine Beziehung? Es gibt keine Checkliste, erklärt eine Psychologin im Interview
Alternativen zu Facebook, Twitter und Co. – Wie gut sind nette Netzwerke?
Draußen speisen: Outdoorküchen liegen voll im Trend
Und da war noch ...

... der Tipp für den Dauer-Urlaub: In Europa stehen einige Privat-Inseln zum Verkauf
Sie wollen mehr wissen? Die DNN haben ein Plus für Sie.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.