Profil anzeigen

Das tägliche DNN-Update - Frauenkirche findet keinen Pfarrer

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser, am Sonntag ist Sebastian Feydt als Frauenkirchenpfarrer vera
Das tägliche DNN-UpdateDas tägliche DNN-Update
Das tägliche DNN-Update
Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,
am Sonntag ist Sebastian Feydt als Frauenkirchenpfarrer verabschiedet worden. Anfang September sollte sein Nachfolger antreten. Zwei Kandidaten stellten sich vor - und fielen durch. Die Evangelische Landeskirche hat die Notbremse gezogen und die Stelle neu ausgeschrieben und hofft auf bessere Bewerber. Was ist da los? Hier wird nicht der Gemeindepfarrer von Kleinkleckersdorf gesucht, hier ist eine der, wenn nicht die prominenteste Pfarrstelle der Protestanten zu besetzen. Das muss doch Top-Leute anziehen. Nicht zu fassen!
Das gilt auch für den Ampelirrsinn aus dem Hause Schmidt-Lamontain. Der Baubürgermeister versprach am Anfang der Coronakrise, möglichst viele Fußgängerampeln in Dresden so umzustellen, dass sie auf Grün umspringen, ohne vorher drücken zu müssen. Denn der Handkontakt mit der so genannten Bedarfsampel birgt ein, wenn auch geringes Infektionsrisiko. Jetzt drei Monate später sind nicht mal 100 von 480 Ampeln umgestellt. Kostenpunkt pro Ampel: 2000 bis 5000 Euro. Da hätte man es gleich lassen sollen. Der Steuerzahler dankt.
Kommen Sie gut durch den Tag
Ihr
Dirk Birgel
DNN-Chefredakteur

Der Überblick aus Dresden und der Region

Die frei werdende Pfarrstelle der Dresdner Frauenkirche wird noch einmal ausgeschrieben
Dresden-Pieschen: Der Trachenberger Platz soll schöner werden und einen Mobipunkt bekommen
Automatische Fußgängerampeln in Dresden lassen auf sich warten
Fahrradhändler Bike 24 verlässt die Dresdner Neustadt
Die Corona-Nachrichten

Gesundheitsminister reden über Mehrfachtests für Rückkehrer von Auslandsreisen
Online-Unterricht: Arme Schüler laut Caritas oft ausgeschlossen
So viele Menschen sind infiziert
Dresden: Ein neuer Corona-Fall am Mittwoch
Weltweit mehr als 15 Millionen Infektionen
Pfizer und Biontech: USA sichern sich Corona-Impfstoff
Nachrichten aus Sachsen und Deutschland

Sonderzahlung für Ostdeutschland: Merkel handelt bei EU-Gipfel 650 Millionen Euro aus
Wirecard-Skandal: Ex-Chef Braun und weitere Topmanager erneut verhaftet
Was sonst noch passiert

Diesel-Betrugsverdacht bei Fiat und Iveco
USA ordnen Schließung von Konsulat in Houston an – China reagiert empört
Gewusst wie: Unser Ratgeber

Wieviel Kaffee verträgt der Körper?
Fahrradurlaub: So gelingt die erste große Reise mit dem Rad
Ambrosia: Wie gefährlich die Pflanze ist und wie man sie erkennt
Und da war noch ...

... eine klitzekleine Sensation: Das erste natürlich gezeugte Panda-Baby in einem südkoreanischen Zoo
Sie wollen mehr wissen? Die DNN haben ein Plus für Sie.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.