Profil anzeigen

Das tägliche DNN-Update - Stadt kippt neuen Bußgeldkatalog

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser, haben Sie (wie ich) in den letzten Wochen vom Dresdner Ordnu
Das tägliche DNN-UpdateDas tägliche DNN-Update
Das tägliche DNN-Update
Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,
haben Sie (wie ich) in den letzten Wochen vom Dresdner Ordnungsamt ein Knöllchen bekommen und brav bezahlt. Dann sind Sie ganz schön angeschmiert. Denn ab sofort kehrt die Landeshauptstadt zum alten (billigeren) Bußgeldkatalog zurück. Möglich bzw. nötig macht es eine Panne im Bundesverkehrsministerium, dem beim neuen Bußgeldkatalog ein Formfehler unterlaufen ist. Temposünder, die ihren Führerschein nach der neuen Regel abgeben mussten, nach der alten aber nun behalten dürfen, bekommen die Fahrerlaubnis zurück. Franziska Kästner hat die Details erfragt.
25 Jahre war Sybille Gräfe im Schloss Pillnitz tätig, hat sich von der Besucherführerin zur Schlossleiterin hoch gearbeitet. Nun ist Schluss. Im Gespräch mit Catrin Steinbach hat sie vor dem Ruhestand Bilanz gezogen.
Kommen Sie gut durch den Tag
Ihr
Dirk Birgel
DNN-Chefredakteur

Der Überblick aus Dresden und der Region

Ungültiger Bußgeld-Katalog – So geht Dresden mit bereits verhängten Strafen um
Dresden-Pillnitz: Schlossleiterin Sybille Gräfe verabschiedet sich in den Ruhestand
Eine erfrischende Version von „Pettersson und Findus“ an den Landesbühnen Sachsen
Waldbrände in der Sächsischen Schweiz: Wie sich Polizei und Feuerwehr vorbereiten
Die Corona-Nachrichten

So viele Menschen sind infiziert
Corona-Ansteckung: Darf ich mit Schnupfen ins Büro?
45 Millionen Euro – Gelder für Corona-Forschung verdreifacht
Britischer Corona-Impfstoff zeigt enorme Erfolge: Fast jede Immunantwort positiv
Eine Million Freiwillige: China testet Corona-Impfstoff an Tausenden Menschen in Brasilien
FDP attackiert Kanzleramtschef Braun und warnt vor zweitem Ischgl
Deutsche kaufen wieder mehr Klopapier – Hamster-Vorräte aufgebraucht
Nachrichten aus Sachsen und Deutschland

Beuden: Ein sächsisches Dorf, Fantasien vom Rassenkrieg und die Folgen
Löhne in Sachsen steigen – aber weiterhin nur drittletzter Platz bundesweit
Maut-Minister Scheuer: Megaprojekte und Megaärger
SPD-Finanzpolitikerin Kiziltepe – Intervention des Kanzleramtes für Wirecard „hoch problematisch“
Die Folgen von Corona und Frost: Deutsche Spargel- und Erdbeerernte bricht ein
Bitte nicht die Kanzlerfrage: Die Union will die Debatte kleinhalten
Was sonst noch passiert

Neue Gesprächsrunde der Brexit-Unterhändler – mit schlechten Aussichten
Sicherheitsgesetz in Hongkong: London setzt Auslieferungsabkommen aus
„Sea of Shadows“: Leonardo DiCaprio bringt Umwelt-Doku in die Kinos
Gewusst wie: Unser Ratgeber

iOS 13.6: Neues Apple-Update steht zum Download bereit– das sind die Features und Neuheiten
Geheimtipp Griechenland: 20 Inseln, die du noch nicht kennst
Kühlen Kopf bewahren: Der richtige Sonnenschutz am Fenster
Und da waren noch ...

... Japanische Schulen, die die „Two-Block“-Frisur verbieten – mit einer haarsträubenden Begründung
Sie wollen mehr wissen? Die DNN haben ein Plus für Sie.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.